NEWS

Das Neuste vom Neuen von Damir Cosic

Damir Cosic hat vor kurzem die Dreharbeiten zum Musikvideo "Die Nacht mein Freund" von Serum 114 beendet. Damir Cosic wird voraussichtlich Anfang November wieder beim Quatsch Comedy Club und bei Night Wash mit seinem neuen Comedyprogramm auftreten.

Damir Cosic hat vor kurzem einen Werbespot für RTL II für das ONE RACE HUMAN Festival gedreht.

2016 - Damir Cosic beendete kürzlich die Dreharbeiten zum Kinofilm Vorwärts immer (2016) in dem er als Sascha Kurlensky zu sehen sein wird. Voraussichtliche Premiere 2016/17.

Damir Cosic trat am 4. März 2016 live beim QUATSCH Comedy Club in Berlin auf.

Damir Cosic unterrichtete von 2014 bis 2016 Film Fighting und Improvisation an der Stage & Musical School in Frankfurt unter der Leitung von Ellen Gurinov.

RESUME

RÉSUMÉ

Geboren 1986 in Zenica (Bosnien)
Spielalter 26-32
Größe 180 cm
Konfektions-größe 51
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Grün
Nationalität Deutsch
Ethnische Erscheinung Osteuropäisch
Steuersitz Hessen
Wohnsitz Frankfurt am Main
Wohn-möglichkeiten Hamburg, Dresden, Los Angeles
Sprachen Bosnisch(M), Deutsch(1), Englisch(1), Kroatisch(1), Französisch(3)
Akzente Amerikanisch, Russisch, Französisch, Italienisch, Indisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch
Tanz Hip Hop(2), Lateinamerikanisch(2),Standard(3), Jazz(3), Ballett(3)
Sportarten Taekwondo (1. Dan Schwarzgurt), Kickboxen, Boxen, Stunts, Kampfchoreographien Eastern & Western Style
Führerschrein B
Ausbildung
  • Lee Strasberg Theater and Film Institute in Hollywood, Los Angeles
  • Stage and Musical School Frankfurt am Main
Sonstiges
  • Stand Up Comedy Acts
  • Mitglied und Assistent eines Stunt-Acting-Teams in Los Angeles unter der Leitung von Benny 'The Jet' Urquidez
  • Dozent für Film Fighting und Stage Combat an der Stage and Musical School Frankfurt
  • 1.Dan Schwarzgurt Taekwondo
CURRICULUM

LEBENSLAUF

The stony way to live the dream

Damir Cosic wurde am 22. Juni 1986 in Zenica, einer Kleinstadt in Bosnien & Herzegovina, geboren. Mit 2 Jahren zog er mit seiner Mutter nach Deutschland. Schon als Kind hatte er sehr viel Energie, die er in seine Hobbies- Taekwondo und das Tanzen steckte. 2005 graduierte Damir Cosic zum Meister des Taekwondo-Do und erhielt mit 19 Jahren seinen Schwarzgurt in der koreanischen Kampfdisziplin.

Er hatte eine blühende Phantasie und liebte es Filme zu schauen. Film und Fernsehen begleiteten Ihn schon von Anfang an. Eine seiner ersten Schauspielerfahrungen war auf der Bühne seines damaligen Gymnasiums in Frankfurt. Er spielte Puck in William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ mit sehr großem Erfolg. Von da an entschloss er sich sein Leben der Schauspielerei zu widmen.

Nach seinem Abschluss am Gymnasium, zog er nach Los Angeles, um eine Schauspielausbildung am renommierten Lee Strasberg Theater & Film Institute in Hollywood zu machen, die er dann 2008 erfolgreich abschloss. 2005 traf er dort seinen Mentor und Lehrer Benny „The Jet“ Urquidez, eine Ikone des Kampfsports und des Films. Er unterrichtete Damir Cosic in Schauspiel aber hauptsächlich darin, wie man vor der Kamera und auf der Bühne gefährliche Kampf- und Stuntszenen sicher ausführte. Außerdem wurde er in Kickboxen und Ukidokan Karate ausgebildet und wurde zum persönlichen Assistent von Benny „The Jet“ Urquidez. Damir Cosic wurde zu einem Stunt Schauspieler- einem Schauspieler, der in der Lage war seine eigenen Stunts auszuführen. Während seines Aufenthalts in Los Angeles, war Damir Cosic ein Teil des Stunt Acting Teams unter der Leitung von Benny „The Jet“ Urquidez.

2009 zog Damir Cosic wieder nach Deutschland zurück. Um die amerikanische und die deutsche Weise der Künste zu verbinden, hing er 2013 dann noch eine klassische, deutsche Schauspielausbildung an der Stage & Musical School in Frankfurt, die er 2015 erfolgreich abschloss und fing an Film Fighting und Improvisation an der gleichnamigen Schule zu unterrichten. Bald folgten weitere Theaterauftritte wie im berühmten Schauspielhaus Frankfurt mit einem weiterem Shakespearestück- einer modernisierten Kurzfassung von „Hamlet“. Er trat auch in die Fußstapfen seines Idols Robin Williams und nahm die „weibliche“ Hauptrolle als die falsche Tante in Brandon Thomas Kultkomödie „Charleys Tante“ an. Bei seiner Halloweenshow auf der Burg Frankenstein in Darmstadt, erfüllte Damir Cosic sich einen weiteren Traum indem er den bekanntesten und beliebtesten Bösewicht der DC Comics Geschichte- den JOKER- mimte. Er spielte in Filmen und in TV Serien mit. Zahlreiche Auftritt im „Tatort“, darunter sein Bekannteste in der Folge „Wer das Schweigen bricht“ wo er den russischen JVA Insassen Sergey spielt.

2015 unterzeichnete er seinen Vertrag mit seiner Agentur und wurde kurzerhand darauf in einem Kinofilm gecastet. Damir Cosic fand bald neben der Schauspielerei eine weitere Leidenschaft, die Ihn mit Idol Robin Williams verband - nämlich Stand Up Comedy. Seit dem Tag schreibt er seine eigenen Sketche und Acts und führt diese für ein immer wachsendes Publikum vor.

Film, Fernsehen & Theater

Film Rolle Produktion/Regisseur
Vorwärts immer Nebenrolle Crazy Film GmbH / Franziska Meletzky
Hamburger Cops 2. Hauptrolle CURLYPictures / Volkmar Sering
Der Fotograf Hauptrolle Daniel Klantke
The Genesis Files Nebenrolle Genesis Files Inc. / Steve Pink
The Marshall Files Nebenrolle Lee Strasberg / Sasha Krane
3 PM Nebenrolle Lee Strasberg / Juan C. Malpeli
Fierce Target Nebenrolle Fierce Target / Emilio Lavizzi
Serum 114- Die Nacht mein Freund (Musikvideo)HauptrolleNapalm Records/ Dennis Schmelz
Fernsehen Rolle Produktion / Regisseur
Tatort (Wer das Schweigen bricht) Nebenrolle hr TV / Edward Berger
Tatort(Der Tote im Nachtzug) Nebenrolle hr TV / Lars Kraume
Tatort (Eine bessere Welt) Nebenrolle hr TV / Lars Kraume
Werbung Rolle Produktion / Regisseur
ONE RACE HUMAN Festival Hauptrolle RTL II/ Jens Pflüger
Theater Rolle Produktion / Regisseur
HALLOWEEN 2014 The Joker Halloween GmbH
BOEING BOEING Robert Castin Stage & Musical Prod.
Charley’s Aunt Lord Fancourt Babberley KsfO Oberursel e.V.
HALLOWEEN 2013 Dr. Victor Frankenstein Hallowenn GmbH
HALLOWEEN 2012 Dimitri Galgenov Halloween GmbH
As You Like It Oliver/ Corinnus KsfO Oberursel e.V.
Otello Otello Double Oper Frankfurt
Midsummer Nights Dream Puck Goethe Gymnasium Prod.
SHOWREEL

FILMOGRAFIE

Damir Cosic ist ein deutscher Schauspieler, Comedian, Stuntman und Kampfsportler. Seine Filmarbeiten beinhalten Rollen wie den Polizisten in Fierce Target (2007), Christian in The Marshall Files (2008), Viktorias Freund in 3PM (2008), den Autodieb in The Genesis Files (2010), Markus in Der Fotograf (2013), Anton Simunovic in Hamburger Cops (2013) und Sascha Kurlensky in Vorwärts immer (2016).

Sein Fernsehdebut feierte er im Tatort in verschiedenen Episoden u.A. als Polizist in „Eine bessere Welt“ (2011), als polnischer Dolmetscher in „Der Tote im Nachtzug“ (2011) und am besten bekannt für seine Nebenrolle als der russische JVA Insasse Sergey in „Wer das Schweigen bricht“ (2013) an der Seite von Joachim Krol und Nina Kunzendorf. Sein aktuelles TV-Projekt ist ein Comedy Live Auftritt im Quatsch Comedy Club (2016).

Er startete seine frühe Karriere mit verschiedenen Shakespearerollen. Hamlet (2003) als Hamlet, Ein Sommernachtstraum (2004) als Puck, Othello (2013) als Othello Double in seiner ersten Oper und Wie es euch gefällt (2013) in einer Doppelrolle als der böse Bruder Oliver und der sympathische Bauer Corrinus. Eine seiner ersten Hauptrollen bekam er, als er sich in Frauenkleidern und in High Heels, als die falsche Tante in Brandon Thomas Kultkomödie Charleys Tante (2014) als Lord Fancourt Babberley wiederfand. Im selben Jahr spielt er in der Komödie Boeing Boeing (2014) die Hauptrolle des hoffnungslosen Romantiker, Robert Castin, der plötzlich zum Gigolo mutiert; eine der vielen Rollen die auch Jerry Lewis zu einer Leinwandlegende machte. Somit hatte Damir Cosic die Möglichkeit zu beweisen, dass er auch andere Rollen, weg vom Stereotypen des Osteuropäers, spielen kann, um so seinem Idol Robin Williams nacheifern zu können. Für die jährliche Halloweenshow, die auf der Burg Frankenstein (2012-2014) stattfindet, schlüpfte er in verschiedene Rollen die er zum größten Teil auch selber schrieb, wie Dimitri Galgenov, Dr. Viktor Frankenstein und seine allzeit beliebte Rolle als der Joker.

ZITATE

My Life. My Love. My Passion.
"You're only given one spark of madness. You mustn't lose it!"
"Mickey Mouse to a three-year-old is a six-foot-tall rat."
"I always go back to how people behave. If you watch how people actually behave in a situation, it's very simple and honest and contained. You don't need to use as much expression, as much feeling. Some characters will boil over, and that's another thing, but a lot of times I think you can just do very, very little."
"A day without laughter is a day wasted"
"In the process of looking for comedy, you have to be deeply honest. And in doing that, you'll find out here's the other side. You'll be looking under the rock occasionally for the laughter."
"If we cannot see the possibility of greatness, how can we dream of it?"

GALERIE

Bilder von Damir Cosic

Headshots
Artikel
Setfotos
Diverses

KONTAKT

World Concerts GmbH
Wolfenbütteler Str. 12
D-38114 Braunschweig
Tel: +49 (0) 531- 23 83 40
Fax: +49 (0) 531- 23 83 410
E-Mail: World Concerts GmbH
Link: Damir Cosic

footer